kosmetik

MEHR ALS NUR KOSMETIK

Der Ausdruck Kosmetik (vom altgriechischen Adjektiv κοσμετικός kosmetikós, aus dem Verb κοσμέω kosméo „ich ordne“, „ich ziere“, „ich schmücke“) bezeichnet die Körper- und Schönheits-pflege, bzw. die Erhaltung, Wiederherstellung oder Verbesserung (entsprechend dem jeweiligen Schönheitsideal) der äußeren Erscheinung des menschlichen Körpers. Die zu diesem Zweck ein-gesetzten Substanzen bezeichnet man als Kosmetika. (Quelle)

So die nüchterne Definition für Kosmetik. Neben den von mir angebotenen kosmetischen Leist-ungen liegt mein Hauptaugenmerk darauf, dass Sie sich während und auch nach der / den Behand-lungen einfach bei mir wohl fühlen.


Manufaktur Zartgefühl



Sie liebe Kundin sind nicht der Statist, sonder der Star. Ich bin bestrebt Ihnen nicht nur eine Behand-lung zukommen zu lassen, sondern möchte Ihnen auch etwas mitgeben. Ich gebe Ihnen sehr gerne wertvolle Tipps und verrate Ihnen auch die Tricks, die Sie dann auch zuhause, ohne der Hilfe eines Profis, anwenden können.